Formulare

Form

Eine “Form” Seite ermöglicht es ein individuelles Formular zu erstellen, um Informationen von Besuchern und Benutzern zu erhalten. Die Infos werden durch Textfelder, Optionsfelder, Auswahllisten und anderen Dingen welche man selber festlegt erhalten und an eine E-Mail-Adresse deiner Wahl gesendet. Informationen die hier eingegeben werden, werden auch in der Backend Datenbank gespeichert, und können dort direkt in der Verwaltung angesehen werden. Das Formular kann auch optional eine Prüfziffer enthalten, welche das zuspammen verhindern soll.

Der Form-Editor hat zwei Hauptbuttons – “Hinzufügen Feld” und “Optionen” sowie zwei Unterbereiche – „Ändern/Entfernen Feld“ und “Eintragungen”.


        Ein sehr einfaches “Kontakt”-Formular

Hinzufügen Feld

Klicke auf diesen Button, um einen weiteren Punkt zu deinem individuellen Formular hinzuzufügen. Einmal daraufgeklickt wirst du aus folgenden Optionen auswählen können: 

  • Titel: Der Name der Seite, welche über dem Formular angezeigt wird
  • Art: Das kann sein:
    • Überschrift: ein Titel oder hervorgehobener Text der im Formular angezeigt wird
    • Kurz Text: ein einzeiliges Textfeld 
    • Lang Text: ein großes, mehrzeiliges Textfeld 
    • Auswahlliste: eine Auswahlliste oder eine Liste mit mehreren Auswahlmöglichkeiten
    • Kontrollkästchen: wähle eines von mehreren Kästchen aus – jedes Kästchen kann unabhängig von allen anderen an- oder abgewählt werden
    • Optionsfeld: eine Liste von Optionen, wo nur eine einzige davon ausgewählt sein kann – wenn eine Option angewählt ist, sind alle anderen nicht angewählt
    • E-Mail Addresse: ein einzeiliges Textfeld, wo der Benutzer seine korrekte E-Mail-Adresse angeben muss – wenn Text der keine richtige E-Mail-Adresse ist eingegeben wird kann das Formular nicht ausgefüllt werden 
  • Speichern/Schließen Feld: Klicke hierauf um den eingegeben Titel und die Art zu speichern, oder auf “Schliessen“, um es zu verwerfen und zurück zur Verwaltung -> Seiten -> Seite ändern zu gelangen.
Wann sollte man Kontrollkästchen und wann Optionsfelder benutzen?

Die Faustregel lautet, dass wenn mehr als drei Optionen verfügbar sind man Optionsfelder nehmen sollte.

weitere Optionen

Wenn du das erstemal auf den “Speichern Feld” Button geklickt hast, bekommst du - je nachdem welche Art du ausgewählt hast weitere Optionen zum Bearbeiten:

  • Überschrift: Im Feld “Dokumentenvorlage” kann man, indem man eine Kombination aus HTML und WB Variablen (wie z.B. {TITLE} oder {FIELD}) verwendet, das Aussehen der Überschrift stark anpassen.
  • Kurz Text: Stelle die Länge (in Zeichen) des Feldes ein, gebe einen Standardtext ein, welcher im Feld anfangs steht und stelle ein, ob das Feld erforderlich oder nicht ist (siehe unten).
  • Lang Text: Gebe einen Standardtext ein, welcher im Feld anfangs steht und stelle ein, ob das Feld erforderlich oder nicht ist (siehe unten).
  • Auswahlliste: Man kann die Optionen der Liste eingeben und- sofern gewünscht- eine Größe des Menüs. Wenn „Mehrfachauswahl“ auf “Ja” steht, wird es ein Listenfeld, ansonsten erscheint es al seine Auswahlliste. Man kann auch einstellen, ob das Feld erforderlich oder nicht ist (siehe unten).
  • Kontrollkästchen/ Optionsfeld: Man kann die dargestellten Optionen eingeben sowie einen optionalen Separator (“Trennzeichen“) festlegen, welcher zwischen jeder Option angezeigt wird. Man kann auch einstellen, ob das Feld erforderlich oder nicht ist (siehe unten).  
  • E-Mail Addresse: Man kann auch einstellen, ob das Feld erforderlich oder nicht ist (siehe unten).

Wenn ein Feld als erforderlich markiert ist, ist es nicht möglich, das Formular abzusenden, solange der Benutzer bei diesem Feld keine (korrekten) Informationen eingegeben oder eine Auswahl getroffen hat. 

 Optionen

Wähle diesen Button aus um die Funktionalität deines Formulares einzustellen. Einmal ausgewählt, werden deine Optionen Folgende sein: 

  • Kopfzeile: Eine Mischung aus HTML und WB Variablen, welche über dem Formular steht
  • Feld Schleife: Eine Mischung aus HTML und WB Variablen, welche bei jedem Feld, welches eingerichtet ist, wiederholt wird
  • Fusszeile: Eine Mischung aus HTML und WB Variablen, welche unter dem Formular steht
  • E-Mail an: Die E-Mail-Adresse, an welche die Eintragungen gesendet werden.
    Hinweis: Wenn hier nichts angegeben wird, können keine Emails verschickt werden - logisch oder?
  • E-Mail von: Eintragungen warden so gesendet, als wären sie von dieser E-Mail-Adresse. Du kannst - sofern dein Formular dieses Feld hat - eine aus der E-Mail-Liste auswählen, oder eine eigene E-Mail-Adresse eintragen.
  • E-Mail Betreff: Der Betreff der E-Mails welche das Formular verschickt
  • Erfolgreich Nachricht: Wenn die Informationen des Formulars erfolgreich gesendet wurden, bekommt der Benutzer des Formulars diese Nachricht.
  • Max. Eintragungen pro Stunde: Niedrige Nummern können helfen, Spammer abzuhalten.
  • Max. gespeicherte Eintragungen: Die Nummer von Eintragungen, welche in der Datenbank gespeichert werden – wenn die Anzahl erreicht ist, werden die Ältesten automatisch gelöscht.
  • Captcha Prüfziffer: Zeigt eine Prüfziffer an, welche helfen soll, Spammer abzuhalten.  
In deinem E-Mail Programm kannst du eine Regel oder einen Filter einstellen, welche automatisch alle Nachrichten von deinem Webseitenformular besonders behandelt (hervorheben, archivieren, etc.), und zwar auf Grund des E-Mail Betreffs.   Siehe hierzu einfach die Dokumentation deines E-Mail-Programmes oder Anbieters an, wie  es im Detail festgelegt wird. 

Ändern/Entfernen Feld

Benutze die “Ändern/Entfernen Feld” Liste um die Felder deines Formulares neu anzuordnen, zu ändern oder zu löschen.
Um die Optionen der existierenden Felder zu bearbeiten, wähle entweder ganz links das “Einstellungs” Symbol an, oder klicke auf die jeweilige Überschrift.

Klicke entweder auf das “Einstellung- Symbol"  – oder auf den Titel

Um ein Feld zu löschen, klicke einfach ganz rechts auf den Papierkorb.

 
Das “Löschen” Symbol 

Um ein Feld im Formular hinauf oder herunter zu bewegen, klicke auf den “auf” oder “ab” Pfeil des jeweiligen Feldes.

 
Die “auf” und ”ab” Pfeile eines Feldes  

Eintragungen

Die Liste in diesem Bereich wird die Eintragungen der Benutzer und Besucher enthalten, welche dein Formular ausgefüllt bzw. benutzt haben. Nur eine begrenzte Anzahl an Eintragungen wird in der Datenbank gespeichert- standardmäßig 100. Du kannst aber die Anzahl in den Optionen des Form Modules ändern.
Man kann die Liste benutzen, um erhaltene Eintragungen zu sehen und zu löschen.
Um gespeicherte Eintragungen anzusehen, klicke links auf das jeweilige „Eintragungsordner“ Symbol.


Das "Eintragungsordner“ Symbol


Um eine Eintragung zu löschen, klicke entweder in der Liste rechts auf das jeweilige Papierkorb Symbol oder, während du eine Eintragung genauer ansiehst, auf den Button „Entfernen“.


Der "Papierkorb" zum Löschen